Sofortbelastung ohne Belastung!

Planung, Umsetzung, Gestaltung des Provisoriums

ausgebucht
ausgebucht

In unserer schnelllebigen Welt möchten Patienten immer weniger Zeit für Arztbesuche investieren. Die Anforderungen an reduzierte Behandlungsprotokolle nehmen zu. In der Folge werden vermehrt Sofortversorgungskonzepte angefordert und auch angeboten, die das zahntechnische Labor vor neue Herausforderungen stellen.

ZTM Bastian Wagner, bekannt als Referent für namhafte Firmen sowie als Autor renommierter nationaler und internationaler Veröffentlichungen in Fachzeitschriften, zeigt in seinem Vortrag den Weg auf von der Planung über die Anfertigung bis zur Gestaltung eines Provisoriums mit Hilfe von digitalen Technologien.

Im anschließenden Workshop lernen Sie die einzelnen Schritte dieses Arbeitsprozesses kennen und wie Sie die DEDICAM® Fertigungsdienstleistung für sich nutzen können.

Die Fortbildung richtet sich an Zahntechniker, die sich für die digitale Herstellung von Implantatprothetik interessieren, um eine optimale prothetische Versorgung für den Patienten zu erreichen.

Die Referenten
Camlog Veranstaltung Referent Bastian Wagner
ZTM Bastian Wagner
Zahntechnikermeister