Schablonengeführtes Implantieren

Praxisrelevante Tipps und Tricks

Schablonengeführtes Implantieren rückt immer mehr in den Fokus der Chirurgie. Die Präzision der DVT-Aufnahmen, die Genauigkeit der Planungssysteme und die immer besser werdende Benutzerfreundlichkeit der Programme ermöglichen eine breite Anwendung dieser Technologie. Unabhängig vom stressfreieren Inserieren der Implantate, da alle gefährdeten Bereiche geschützt werden, ist die prothetisch optimale Positionierung der Implantate ein fast noch größerer Vorteil. Schon nach wenigen Anwendungen erreicht man einen gewissen Automatismus und dadurch einen großen Zeitgewinn sowohl in der Planungsphase als auch im chirurgischen Umsetzen.

Dem Wunsch vieler Patienten, nach der OP die Praxis mit zumindest provisorischen Versorgungen zu verlassen, kann durch die digitale Planung und deren exakte Umsetzung entsprochen werden.

Mit diesem Kurs werden Sie einen Überblick über die Abläufe, die Vorteile sowie die Stolpersteine dieser modernen Technologie bekommen.

In einer kollegialen Atmosphäre werden die einzelnen Pla nungsabläufe demonstriert und praktisch an verschiedenen Fällen live umgesetzt.

Die Referenten
Camlog Veranstaltung Referent Ferenc Steidl
Dr. med. dent. Ferenc Steidl