CAD-Implantatprothetik

– konstruieren mit der 3Shape-Dental-System®- Software

[Translate to Deutsch (Schweiz):] ausgebucht
[Translate to Deutsch (Schweiz):] ausgebucht

Der große Trend in der Dentalbranche ist die Digitalisierung. DEDICAM ist die computergestützte Individualfertigung von Camlog – mit allen Erfolgsfaktoren, die schon seit Jahren für Camlog sprechen. Wir leisten unseren Beitrag und stellen Ihnen mit DEDICAM ein umfangreiches Service- und Produktportfolio sowie unseren Scan & Design Service zur Verfügung.

Der Workshop richtet sich an alle interessierten Zahntechniker, die neben der allgemeinen Prothetik künftig auch Implantatprothetik digital herstellen möchten.

Sie haben schon Erfahrung im Konstruieren mit Ihrer 3Shape- Dental-System®-Software und möchten das Spektrum um Abutments und Gingivaformer ergänzen? Dann erlernen und trainieren Sie in diesem praktischen Kurs die Handhabung der CAD, untermauert von Tipps zur richtigen Konstruktion, sowie den digitalen Workflow zur modernen Implantatversorgung. Ebenso wird der Umgang mit intraoralen Scandaten geschult. Der praktische Kurs wird mit der 3Shape-Dental-System®- Software durchgeführt.

DEDICAM bietet für alle Implantatsysteme von Camlog und weitere Implantatsysteme individualisierte einteilige Abutments und Gingivaformer aus Titanlegierung, Hybridabutments und -kronen in IPS e.max CAD und IPS e.max ZirCAD, individualisierte implantatgetragene Stege – auf Wunsch auch mit Überwurf – und Brücken sowie Prothetik in Form von Kronen und Brücken.

Die Referenten
Camlog Veranstaltung Referent Zahntechnikermeister Ruediger Meyer
Rüdiger Meyer
Zahntechnikermeister