Der Sinuslift – ein praktischer Hands-on-Kurs

Die zahnärztliche Implantologie ist aus der modernen Zahnheilkunde nicht mehr wegzudenken. Viele Indikationen sind heute mit Implantaten besser und qualitativ hochwertiger zu versorgen als durch herkömmliche prothetische Lösungen.

Um auch bei geringem Knochenangebot Implantate unter prothetischen und ästhetischen Gesichtspunkten optimal zu setzen, müssen augmentative Verfahren beherrscht werden. Der Sinuslift in seinen Variationen ist solch eine spezielle Therapie, die als Operationstechnik einen hohen Stellenwert besitzt.

Der Kurs richtet sich an Behandler, die darüber nachdenken, den Sinuslift in ihr Behandlungsspektrum aufzunehmen. Neben den theoretischen Grundkenntnissen soll der Kurs durch den Schwerpunkt auf praktische Übungen die manuellen Voraussetzungen dafür schaffen. Sie haben die Möglichkeit, mit dem Piezotom zu arbeiten.

Gerne können eigene Fälle zur Diskussion und Besprechung unter Kollegen mitgebracht werden.

Die Referenten
Camlog Veranstaltung Referent Zahnarzt Dr. Tobias Schneider
Dr. Tobias Schneider
Zahnarzt