"Von analog bis digital"

Mit einer Implantattherapie sollen Ihre Patienten neue Rekonstruktionen erhalten, die sich anfühlen und funktionieren wie ihre eigenen Zähne. Der Zahnersatz sollte individuell auf die jeweilige Situation des Patienten abgestimmt sein und bestimmte Kriterien – langzeitstabil, ästhetisch, schnell, komplikationslos und kosteneffizient – erfüllen.

Moderne Techniken und Fertigungsprozesse unterstützen das Behandlungsteam auf dem Weg, die Wünsche und Bedürfnisse der Patienten optimal umzusetzen, stellen aber auch eine Herausforderung dar. Der Referent Thorsten Pogrzeba beleuchtet die Wege in der klassischen und digitalen Implantologie und zeigt die Möglichkeiten auf.

Im Anschluss an den Vortrag sehen Sie eine Live-OP im Rahmen der CAMLOG COMPETENCE LIVE 2021. Dr. Michael C. Berthold demonstriert eine geführte Sofortimplantation in der ästhetisch anspruchsvollen Frontzahnregion. In der Live-OP wird das Konzept des „Guided Healings“ vorgestellt. Die OP wird zu dieser Veranstaltung nach Viernheim übertragen. Im Anschluss an die OP haben Sie die Möglichkeit, per Live-Chat Ihre Fragen an Dr. Michael C. Berthold und Dr. Paul Leonard Schuh zu stellen oder vor Ort an Thorsten Pogrzeba.

Die Referenten
Camlog Veranstaltung Referent Zahntechniker Thorsten Pogrzeba
Thorsten Pogrzeba
Zahntechniker