Augmentation 4.0 & Management von Komplikationen

In diesem Workshop geht es um praxisgerechte und bewährte klinische Konzepte, um die Augmentationen von Hart- und Weichgewebe gut in Ihren Praxisalltag zu integrieren.

Der Einsatz der Ultraschallchirurgie und Eigenblutpräparate (L-PRF) spielen eine maßgebliche Rolle bei der Unterstützung der Gewebeheilung und der Minimierung von Komplikationen.

 

Umfangreiche und ausführliche Hands-on Übungen dienen der Umsetzung der Methoden in Ihrer Praxis

Les intervenants
Camlog Veranstaltung Referent PD Dr. Dr. Markus Schlee
PD Dr. Dr. Markus Schlee